Übersicht

Kommunalpolitik

Diskussion am Södeweg

Die SPD war mit ihrem „Rollenden Bürgerbüro“ unterwegs. Zahlreiche Anwohner des geplantes Baugebietes am Söderweg nutzten die Gelegenheit, mit SPD-Ratsmitgliedern zu diskutieren. Die Anwohner wiesen auf das hohe Verkehrsaufkommen, die Beeinträchtigung der Natur und den Verlust von Lebensqualität hin. Die…

Quartiere bekommen mehr Fördermittel

Das niedersächsische Städtebauförderprogramm 2016 stellt für Projekte im Landkreis Wolfenbüttel Fördermittel von knapp 2 Millionen Euro zur Verfügung, dies berichtet der SPD-Landtagsabgeordnete Marcus Bosse. Davon entfallen eine Million Euro auf die Stadt Wolfenbüttel, 734.000 Euro auf die Gemeinde Baddeckenstedt und…

SPD-Kreistagsfraktion besucht MKN

Technischer Leiter MKN Peter Helm, Reinhard Deitmar, Reinhard Voges, Harald Koch, Susanne Fahlbusch, Julian Märtens, Stefan Puhle, Patrick Krause, Sabine Resch-Hoppstock, Michael Hausmann, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion Falk Hensel, Martin Albinus, MKN Geschäftsführer Georg Weber, Marcus Bosse, MdL, Katrin Brandes…

SPD-Kreistagsfraktion distanziert sich von rechtskonservativen Aussagen

Sabine Resch-Hoppstock Wolfenbüttel. Die Fraktion der SPD im Wolfenbütteler Kreistag distanziert sich von den vom CDU-Kommunalpolitiker Frank Oesterhelweg getätigten Aussagen zum Schusswaffengebrauch von Polizeibeamten. Das CDU-Kreistagsmitglied hatte sich in der Ausgabe des Anzeigenblattes „Wolfenbütteler Schaufenster“ am 10. Januar 2016…

Haushaltsklausur der SPD Kreistagsfraktion im Harz: Integration muss Schwerpunkt der kommenden Jahre werden

SPD Kreistagsfraktion WF Die SPD-Fraktion des Wolfenbütteler Kreistages traf sich jetzt zur Beratung des Haushaltentwurfes 2016 des Landkreises Wolfenbüttel. Fraktionsvorsitzender Falk Hensel konnte die SPD-Kreistagsmitglieder und Gäste im Wald- und Sporthotel Festenburg bei Clausthal-Zellerfeld zu einer zweitätigen Klausurtagung begrüßen.

SPD stellt erste Weichen für die Kommunalwahl 2016

Auf einer gemeinsamen Klausurtagung der Ratsfraktion und des Stadtverbandsvorstandes hat die Wolfenbütteler SPD erste thematische Überlegungen für die Kommunalwahl am 11.09.2016 vorgenommen. Es wurden Eckpunkte für das Wahlprogramm diskutiert und erarbeitet, die es nun in den einzelnen Arbeitsgruppen zu verfeinern…

Konferenz der SPD-Stadtverbandsdelegierten

Thorsten Drahn berichtet über die Flüchtlingssituation in Wolfenbüttel Im Mittelpunkt der Konferenz der SPD-Stadtverbandsdelegierten im Solferino des DRK Kreisverbandes Wolfenbüttel stand ein Bericht über die Flüchtlingssituation in Wolfenbüttel. Stadtrat Thorsten Drahn erläuterte den Delegierten die Lage und die…

Rollendes Bürgerbüro vom 10.10.15

Rollendes Bürgerbüro im Einsatz Am Samstag war die Wolfenbütteler SPD in der Fußgängerzone wieder für die Sorgen und Nöte der Bürgerinnen und Bürger ansprechbar. Bei den lebhaften Gesprächen und Diskussionen ging es sowohl um kommunale Probleme, wie auch um…

SPD-Antrag: Freiwillige Feuerwehr soll umsonst schwimmen

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Wolfenbüttel setzt sich in einem jüngst gestellten Antrag für einen kostenlosen Eintritt der aktiven Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Wolfenbüttel in das Stadtbad Okeraue im Rahmen ihres Fitness-Trainings ein. „In mehreren niedersächsischen Kommunen,…

Kita-Gebühren

Die SPD-Fraktion im Wolfenbütteler Rathaus hat einen dringlichen Antrag eingebracht, über den zeitnah entschieden werden soll Der Inhalt: Die Stadt soll Eltern, deren Kinder in derzeit bestreikte städtische Kitas gehen, die Gebühren zurückerstatten. Nachdem die Tarifverhandlungen für die…

Rollendes Bürgerbüro im Einsatz

Zahlreiche Bürger nutzten die Möglichkeit, sich am „Rollenden Bürgerbüro“ über aktuelle kommunalpolitische Themen zu informieren. Mitglieder der SPD aus dem Stadtrat, dem Kreistag sowie dem Stadtverband standen als Ansprechpartner zur Verfügung. Über die Schließung von Schulen und die Unterbringung von…